Bienenregistrierung

20090819_Bienenregistrierung_de-2

Wegleitung für Tierdatenerhebung der Nichtlandwirte

Liebe Imkerinnen und Imker

Der Bundesrat hat beschlossen, dass alle Nutztierhalter ihre Bestände online erfassen müssen. Darunter fallen auch Imkerinnen und Imker.    Nach Aussage von Frau Doris Schaffner, Zentrum Ebenrain, ist die Interneterfassung obligatorisch. Deswegen dürften die meisten von euch, in den vergangenen Tagen entweder ein Mail, oder ein offizielles Schreiben des Ebenrains erhalten haben, worin die Vorgehensweise der Registrierung beschrieben ist.

Damit diese Erfassung möglichst einfach von statten geht, ist das erwähnte Schreiben und eine zusätzliche Anleitung unter dem folgenden Link zum Herunterladen bereitgestellt  „In 8 Schritten zum Erfolg“ (insgesamt 6 Seiten)

Wir hoffen, dass diese Anleitung hilfreich ist. Sollten dennoch Fragen entstehen, dürfen die Vertrauenspersonen sowie der Vorstand gerne kontaktiert werden.

Und nun viel Erfolg beim Registrieren

Der Sekretär R. Held, Ormalingen, 5.02.19